Kinder und Jugend

Die Kinder- und Jugendarbeit in unserer Pfarrei und in der Christusgemeinde bildet eine Säule unseres Gemeindelebens. Sie ist geprägt von Offenheit und Freiwilligkeit, Toleranz und Ökumene. Sie soll allen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen offen stehen.
Uns ist sehr wohl bewusst, dass eine gute Kinder- und Jugendarbeit im christlichen Sinne in der heutigen Zeit nur im gesellschaftlichen Kontext zu sehen ist. Daher sind wir im Moment dabei, neue Konzepte zu entwickeln und auszuprobieren. Das ist nicht immer einfach. Umso mehr freuen wir uns, wenn etablierte Angebote gut angenommen werden.
Wer die Kinder- und Jugendarbeit mit unterstützen und begleiten möchte, kann sich jederzeit an Herrn Cappallo wenden.

Kinderkatechese

Versetzt zu den Familiengottesdiensten findet einmal im Monat zeitgleich zum Hochamt eine separate Kinderkatechese statt. An die ganzheitlich sinnorientierte Religionspädagogik angelehnt befassen sich die Kinder mit biblischen Themen und Geschichten.

Religiöse Kinderwoche (RKW)

Eine lange Tradition haben in unserer Gemeinde die Religiösen Kinderwochen. Seit vielen Jahren fahren viele Kinder ab erster Klasse gemeinsam mit jugendlichen und erwachsenen Begleitern in den Sommerferien in ein jugendgerechtes Haus und genießen dort die Natur bei viel Spiel und Spaß. Dabei steht die Zeit unter einem religiösen Thema. Den Abschluss bildet dann ein großer Familiengottesdienst in der Christuskirche.

Singschule

Die katholische Singschule bietet beste Voraussetzungen für die Chor- und Stimmbildung für Kinder ab dem Vorschul- bis zum Jugendalter. Mehr Informationen unter Kirchenmusik.

Ministranten

Eine große Kinder- und Jugendgruppe bilden unsere Ministranten. Zu diesen zählen zurzeit etwa 70 Messdiener von der vierten Klassenstufe bis ins Studienalter. Zu dieser Gruppe gibt es viel zu sagen, daher haben die Ministranten eine eigene Kachel.

Jugendgruppe

Der Freitagabend gehört unserer Jugend. Schüler ab der 5. Klasse sowie junge Erwachsene treffen sich im Hort der Don-Bosco-Schule.

Firmung

Die Firmkatechese wird seit einigen Jahren schon über die Gemeindegrenzen hinaus zusammen mit den umliegenden Gemeinden ausgestaltet. Hierzu wird durch Herrn Feller eine Gruppe von ehrenamtlichen Firmkatecheten angeleitet. In unterschiedlichen Firmwegen bereiten sich die Firmlinge auf das Sakrament vor.



powered by webEdition CMS