Spendenaktion für den Taufbrunnen der Christuskirche

Für die Restauration des Taufbrunnens aus dem Jahr 1909 im Innenhof der Christuskirche haben sich engagierte Gemeindemitglieder gefunden, die dieses Projekt gern finanzieren wollen. Es werden jedoch weitere Mitstreiter gesucht, damit auch die Haube des Brunnens erneuert werden kann. Für die Edelstahlhaube werden 2800,- € benötigt.

Der Taufstein ist eines der letzen erhaltenen Teile der alten Christuskirche. Er wurde ursprünglich 1909 der Christuskirche von der Familie Crotogino geschenkt.

Bitte spenden Sie auf folgendes Spendenkonto unter dem Verwendungszweck "Restaurierung des Taufbeckens von 1909 Christuskirche Rostock":

Kontoverbindung: Darlehnskasse Münster | IBAN: DE22 4006 0265 0034 0240 00

 



powered by webEdition CMS