Gremienwahlen

Im November sind alle Pfarreimitglieder zur Wahl der Gremien aufgerufen. Den Kirchenvorstand gab es immer schon. Neu sind die Nachfolge-Gremien des Pfarrgemeinderats. Gewählt werden Mitglieder der Gemeindeteams. In unserer Pfarrei sind das fünf Gemeindeteams für fünf Gemeinden. Aus diesen fünf Teams formiert sich der Pfarrpastoralrat auf Ebene der Pfarrei.

Bis zur Wahl stehen noch einige Termine und Fristen an. Diese entnehmen Sie bitte der folgenden Übersicht.

Neu ist die Online-Wahl. Dazu bekommen alle Wahlberechtigte vorab einen Brief mit ihren Zugangsdaten. Mit einem Code kommen die Wähler zu den Stimmzetteln im Netz. Neben der Online-Wahl ist aber auch Briefwahl möglich. Das Anschreiben enthält einen Abschnitt, womit die Katholiken die Briefwahlunterlagen anfordern können. Was es nicht mehr gibt, ist ein gemeinsamer Wahlsonntag. Drei Wochen lang, vom 2. bis 24. November, ist das virtuelle Wahllokal geöffnet bzw. können die Briefwahlunterlagen im Gemeindebüro abgegeben werden.

Eine genaue Beschreibung des Verfahrens und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung der Online-Wahl finden Sie hier.

powered by webEdition CMS