Erstkommunion 2022

Liebe Gemeinden unserer Pfarrei!

Seit August 2021 bereiten sich über 70 Kinder unserer Pfarrei auf ihre Erstkommunion vor, 43 Kinder in der Christusgemeinde, 11 Kinder in Ribnitz-Damgarten und 17 Kinder in Bad Doberan. In der Christusgemeinde bereiten sich vor: In sechs Treffen von ca. 3 Stunden tauschen sie sich in kleinen Gruppen unter Begleitung von Eltern zu verschiedenen Themen aus, z. B. zu Jesus Christus, der Kirche, zu der wir durch die Taufe gehören, die Eucharistiefeier mit der Wandlung, der Heiligen Woche und die Möglichkeiten, das eigene Leben als Christ zu gestalten. Außerdem sind die Kinder mit ihren Familien eingeladen, einige Kirchen in einem Kirchenstationsgang besonders wahrzunehmen. Pfarrer Wellenbrock hat in der Christuskirche, in der Kirche in Bad Doberan und in der Kirche von Ribnitz-Damgarten sogenannte „Erklärgottesdienste“ mit den Kindern und ihren Eltern gefeiert, in denen er den Kindern die Eucharistiefeier und sein Tun beschrieben hat. Die Kinder waren in den Winterferien zu einer Fahrt nach Teterow eingeladen. Dort wurden sie auf das Sakrament der Versöhnung vorbereitet. Leider konnten nur 27 Kinder dabei sein. Vielen verbot eine Corona-Infektion eine Teilnahme. Alle anderen Kinder haben bzw. hatten vor Ostern viermal die Möglichkeit, diese Vorbereitung nachzuholen und das befreiende Sakrament der Versöhnung zu empfangen. In der Christuskirche wurde am 27.03.22 in den Gottesdiensten am Vormittag versucht, der Gemeinde mit einigen Bildern einen Einblick in die Vorbereitung zu geben. Auf Pfarreiebene soll es acht Eucharistiefeiern mit Erstkommunion am 07./08. Mai in der Christuskirche, am 14. Mai in der Kirche Hl. Dreifaltigkeit in Kühlungsborn und am 11. Juni in der Kirche Maria-Hilfe der Christen/Hl. Klara geben. Leider können diese wieder nur außerhalb der Eucharistiefeiern der Gemeinden mit geladenen Gästen gefeiert werden. Ich bitte alle, die Erstkommunionkinder und ihre Familien in Ihr Gebet mit einzuschließen, dass ihr Glauben wachse und sie sich in der Gemeinschaft der Kirche und unserer Pfarrei willkommen wissen. Ich danke allen Eltern und Gemeindemitgliedern, die sich in den verschiedenen Aufgaben und Diensten, wie z. B. als Katechet(in) oder Begleiter(in) auf der Fahrt mit eingebracht und die Vorbereitung mitgetragen haben, besonders den ehrenamtlichen Themenverantwortlichen im Bereich Erstkommunion. 

Viele Grüße im Namen der Vorbereitungsgruppen

Lydia Kraut



powered by webEdition CMS